Anbringung der Beschriftung Platzhörsch Likör

Herstellungsprozess Platzhörsch Likör

"35%vol. Alkohol aus 100% liebevoller Handfertigung"

 

Der Platzhörsch Likör wird professionell in einer Spirituosenmanufaktur im Westharz angefertigt und uns nach Wernigerode angeliefert. 

Als erstes füllen wir den Likör mit Hilfe eines Abfüllautomaten in die 500ml Flaschen ab. Diese wird dann direkt danach mit einem goldenem Korkenverschluss geschlossen.

Der Korken wird mit einer Schrumpfkappe durch Hitze an die Flasche gepresst und stellt so sicher, dass keine äußeren Partikel in die Flasche gelangen oder Unbefugte die Flasche vor dem Genuss präparieren könnten.

Die abgefüllte Flasche muss gekennzeichnet werden mit einem Abfülldatum und der Losnummer des Kanisters aus dem der Likör entnommen wurde, um bei eventuellen Rückrufaktionen die Flaschen wiederzuerkennen. Dieses wird bei uns mit einem gestempelten Etikett am Flaschenboden angebracht.

Die "Nackige" Flasche bekommt nun ihre Verzierungen. So kleben wir die Aufschrift "Whisky-Rum-Vanille" seitlich an die Flasche. Allein dieser Aufkleber wird durch uns geplottet und endgittert, was unter anderem den Manufaktur-Status unserer Abfüllung unterstreicht. 

Die Baumwolletikette mit Goldprägung wird nun angebracht und zum Abschluss der Flaschenhals mit einer dicken schwarzen Kordel verziert.

 

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Corona Service

Für alle Leute aus dem Landkreis Harz +25KM die bis 14Uhr bestellen, wird der Likör noch am selben Tag zugestellt.

Boar AAAAAAAAALter !!!!!!

Die Firma Platzhörsch setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein. Indem du auf Betreten klickst, bestätigst du, dass du über 18 Jahre alt bist.

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen